Links überspringen

Seele

Begleitung Schwerkranker und Sterbender

Ich bin seit 10 Jahren Mitglied im Verein Tecum und begleite Menschen auf ihrem letzten Weg, als eine sogenannte Sterbedoula.

Die Begleitungen finden meist in der Nacht statt. In Spitälern, Pflege-und  Altersheimen sowie im privaten Haushalt finden meine Einsätze statt.

Mit grosser Freude gehe ich dieser erfüllenden Tätigkeit nach. Zuallererst für die Menschen die der Aufmerksamkeit bedürfen, darauf um die Angehörigen und Freunde Entlastung in dieser sehr feinfühligen Zeit zu schenken.

Die beiden Bilder zeigen eindrucksvolle Momente  der jährlich statt findenden Ausbildung in Cazis zur Sterbebegleiterin.

Informationen zu Tecum  Begleitung Schwerkranker und Sterbender unter: tecum-graubuenden.ch

Anmelden